AGJ Diskussionspapier

Die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ macht in ihrem Papier „Jugendsozialarbeit in Verantwortung der Kinder- und Jugendhilfe“ die Notwendigkeit verlässlicher Angebote der Jugendsozialarbeit deutlich und fordert eine vermehrte Aufmerksamkeit für das Handlungsfeld bei den örtlichen Jugendhilfeträgern sowie den kommunalen Schnittstellenpartner/-innen.
Mehr

DREIZEHN Ausgabe 24

Dieses Mal feiern wir mit dieser Ausgabe der DREIZEHN ein Jubiläum, denn die Einführung der Benachteiligtenförderung durch die Bundesregierung jährt sich zum 40. Mal. 1980 wurde das „Benachteiligtenprogramm“ als Sonderprogramm des Bundesbildungsministeriums eingeführt, da es Ende der 70er Jahre Probleme auf dem Ausbildungsmarkt gab. Verschiedene Modellmaßnahmen wurden entwickelt und erprobt.
Mehr

Druckfrisch – unser Newsletter zu den Themen der Jugendsozialarbeit

Ausbildung, Schule, Beruf, Migration, Mobilität, politische Bildung, Vielfalt, Chancengerechtigkeit, Stärkung des Quartiers.... Wir bespielen viele Themen, die in der Jugendsozialarbeit wichtig sind. Möchten Sie regelmäßig Informationen vom Kooperationsverbund Jugendsozialarbeit erhalten, dann können Sie sich hier für das Druckfrisch registrieren.
Mehr

Jetzt handeln! Jugendliche in Coronazeiten unterstützen!

In seinem Zwischenruf fordert der Kooperationsverbund Jugendsozialarbeit die Bundesregierung dazu auf, Jugendliche ohne Ausbildungsplatz jetzt intensiv durch Beratungs- und Coachingangebote zu unterstützen und zum Ausgleich für fehlende betriebliche Ausbildungsplätze mehr öffentlich geförderte Ausbildungsplätze anzubieten. Lesen Sie hier mehr.