Fachtagung „Demokratiebildung und Menschenrechte in der Schulsozialarbeit“

Eine nachhaltige und deutlich verstärkte politische Bildung für junge Menschen – das
fordert (nicht nur) der 15. Kinder- und Jugendbericht. Das Lernen über Demokratie
und Menschenrechte umfasst neben der Aneignung von Wissen die Entwicklung von
eigenen Positionen und den Erwerb von Handlungskompetenzen.
Welchen Beitrag kann die Schulsozialarbeit hierfür leisten? Wie können
Schulsozialarbeiter/-innen Demokratie und Menschenrechte mit Schülerinnen und
Schülern thematisieren und für sie erlebbar machen?

Geplante Inhalte
1. Vortrag zu Menschenrechtsbildung an Schulen
2. Projekt- und Praxisbeispiele für die Umsetzung der Thematik
3. Reflexion der eigenen Rolle und Austausch in Kleingruppen
4. Workshops zu Methoden, Materialien und Möglichkeiten für Kooperationen mit
außerschulischen Akteuren der politischen Bildung

 

Save the Date

Details

Starts On

20. März 2018

Ends On

21. März 2018

Venue

Fachtagung von IN VIA

Frankfurt am Main
Germany