BAG EJSA Bundesarbeitsgemeinschaft Evangelische Jugendsozialarbeit

Als bundesweit tätiger Fachverband setzt sich die BAG EJSA im gesellschaftlichen und politischen Kontext für die Belange von Jugendlichen mit besonderem Förderbedarf ein. Ziel ist es, ihre Chancen auf ein eigenständiges Leben zu verbessern und ihnen gesellschaftliche und politische Teilhabe zu ermöglichen. Sie ist der bundesweite Zusammenschluss evangelischer Einrichtungen der Jugendsozialarbeit. Fünfzehn Mitgliedsorganisationen aus der evangelischen Jugendsozialarbeit, der Diakonie und der evangelischen Jugendarbeit auf Bundesebene und landeskirchlicher Ebene sind in der BAG EJSA zusammengeschlossen.

Auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes fördert die Evangelische Jugendsozialarbeit junge Menschen im Alter von 14 bis 27 Jahren bei der Vorbereitung auf Ausbildung und Beruf, während der Berufsausbildung, bei Krisen, während des Hineinwachsens in Beruf und Gesellschaft und in besonderen Lebenslagen. Die BAG EJSA unterstützt diese Arbeit vor allem durch

  • Informationsweitergabe und Beratung der Mitgliedsverbände
  • Politikberatung und politische Interessensvertretung
  • Fachtagungen und berufsbegleitende Fortbildungen zu den Handlungsfeldern der Jugendsozialarbeit
  • Begleitung von Bundesprogrammen und Modellprojekten
  • Projektentwicklung und Beratung
  • Fachpublikationen
  • Überregionale und europäische Vernetzung

Mit einzelnen Projekten, die die BAG EJSA selbst durchführt, werden Innovationen und neue Wege in der Jugendsozialarbeit erprobt und für die Praxis nutzbar gemacht. Dabei ist die BAG EJSA bestrebt, das Gespräch zwischen Wissenschaft, politischen Entscheidungsebenen und Praxis zu fördern.

Arbeitsfelder sind schulbezogene Jugendsozialarbeit und Schulsozialarbeit, Jugendberufshilfe Integration von Jugendlichen mit Migrationshintergrund, Mädchen- und Jungensozialarbeit, Mobile Jugendarbeit und Jugendwohnen.

Rund 140 Jugendmigrationsdienste (JMD) in evangelischer Trägerschaft begleiten junge Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland durch persönliche Beratung und Gruppenangebote.

Die Hauptstelle der BAG EJSA befindet sich in Stuttgart. Weitere Standorte gibt es in Berlin und Bonn (Servicebüro Jugendmigrationsdienste).

Bundesarbeitsgemeinschaft Evangelische Jugendsozialarbeit e.V.

Wagenburgstraße 26–28
70184 Stuttgart

Tel.: 0711 / 164 89-0
Fax: 0711 / 164 89-21

E-Mail: mail@bagejsa.de
Homepage: www.bagejsa.de