Ausgabe 7

Cover Zeitschrift 13 Heft 7

„Alles anders – alle gleich?! Dimensionen einer inklusionsorientierten Jugendsozialarbeit

DREIZEHN – Zeitschrift für Jugendsozialarbeit, Ausgabe 7

Ausgabe 7 online lesen

Ausgabe 7, pdf (2kB)

Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 7 (100kB)


Hintergrundmaterial

Weitere Informationen und Dokumente zu den Themen der aktuellen Ausgabe:

„Inklusion: Eine Herausforderung auch für die Kinder- und Jugendhilfe“
Stellungnahme des Bundesjugendkuratoriums
Stellungnahme BJK Inklusion (366kB)

„VIELFALT – Das Bildungsmagazin“
AWO Bezirksverband Mittelrhein e. V., Herbst 2012
AWO Bildungsmagazin (1kB)

„VIELFALT – Das Bildungsmagazin“
AWO Bezirksverband Mittelrhein e. V., Sonderausgabe Inklusion, Herbst 2012
Bildungsmagazin AWO Inklusion (1kB)

„Das Menschenrecht auf Inklusive Bildung in Deutschland endlich verwirklichen“
Antrag der SPD-Fraktion
Antrag SPD Inklusive Bildung (109kB)

„Große Lösung“ und Inklusion – eine Positionierung der
Erziehungshilfefachverbände AFET und IGfH
Positionspapier der AFET und IGfH (1kB)

„13. Kinder und Jugendbericht“
Bericht über die Lebenssituation junger Menschen und die Leistungen der Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
13. Kinder- und Jugendbericht (2kB) 

„Bericht über die Lebenssituation junger Menschen und die Leistungen der Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland“ – 13. Kinder- und Jugendbericht – und Stellungnahme der Bundesregierung
13. Kinder- und Jugendbericht – Drucksache (4kB)

„Kosten und Nutzen der beruflichen Rehabilitation junger Menschen mit Behinderungen oder funktionalen Beeinträchtigungen – eine gesamtwirtschaftliche Analyse“
Endbericht an die Bundesarbeitsgemeinschaft der Berufsbildungswerke
Institut der deutschen Wirtschaft Köln
Kosten und Nutzen der beruflichen Rehabilitation (1kB)

„VIELFALT – Das Bildungsmagazin“
AWO Bezirksverband Mittelrhein e. V.
Bildungsmagazin AWO (459kB)

„Teilnehmer-Eingangsvoraussetzungen bei BvB-Maßnahmen mit Beginntermin Herbst 2010, Ausbildungen mit Beginntermin Herbst 2010 in Berufsbildungswerken“
Eine Untersuchung im Auftrag der Bundesarbeitsgemeinschaft der Berufsbildungswerke
Wolfgang Seyd, Katrin Schulz
Teilnehmereingangserhebung (1kB)

„Initiative Inklusion. Maßnahmen zur Förderung der Teilhabe schwerbehinderter Menschen am Arbeitsleben auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt“
Flyer des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales
Flyer Inklusion BMAS (429kB)

„Inklusive Organisation von Bildung, Erziehung und Sorge“
Dr. Andreas Oehme; Prof. Dr. Wolfgang Schröer
in: FORUM Jugendhilfe 3/2011
Inklusive Organisation von Bildung, Erziehung und Sorge (689kB)

Lebensmittel Bildung: „Vision einer guten Schule“
Veröffentlichung der BAG EJSA, März 2011
Lebensmittel Bildung: „Vision einer guten Schule“ (99kB)

„Zugangswege junger Menschen mit Behinderung in Ausbildung und Beruf“
Band 14 der Reihe Berufsbildungsforschung
Bundesministerium für Bildung und Forschung
Broschüre BMBF (1kB)

„Qualitätsentwicklung des Gemeinsamen Unterrichts durch den „Index für Inklusion““
in: BEHINDERTE 4/5/2003
Ines Boban; Andreas Hinz
Qualitätsentwicklung des Gemeinsamen Unterrichts durch den „Index für Inklusion“ (83kB)

„Förderschulen als Kompetenzzentren – Chance für echte Schulentwicklung oder Burnout-Rezept für Lehrerinnen und Lehrer?“
in: Heilpädagogik online 01/09
Saskia Erbring; Bettina Amrhein
Förderschulen als Kompetenzzentren (1kB)

„Gemeinsame Erklärung zur interkulturellen Öffnung und zur kultursensiblen Arbeit für und mit Menschen mit Behinderung und Migrationshintergrund“
Erklärung der Fachverbände für Menschen mit Behinderung und der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege
Gemeinsame Erklärung zur interkulturellen Öffnung (135kB)

„Von der Integration zur Inclusion. Allgemeine (integrative) Pädagogik und Fragen der Lehrerbildung“
Vortrag zur Eröffnung und anlässlich der „6. Allgemeinpädagogischen Tagung“ am 21.03.2002
Georg Feuser
Von der Integration zur Inclusion (75kB)

„Gesundheit – (k)ein Thema für die Jugendsozialarbeit?“
Prävention und Gesundheitsförderung in der sozialen Arbeit mit benachteiligten Kindern und Jugendlichen
Expertise des DRK
Expertise DRK (2kB) 

„Wieviel und welche Normativität benötigt die Soziale Arbeit?“
in: np 2/2010
Hans-Uwe Otto
Wieviel und welche Normativität benötigt die Soziale Arbeit (579kB)

„Über Widersacher der Inklusion und ihre Gegenreden“
in: Aus Politik und Zeitgeschichte, 23/2010
Hans Wocken
Aus Politik und Zeitgeschichte (3kB)

„Von der Integration zur Inklusion – terminologisches Spiel oder konzeptionelle Weiterentwicklung?“
in: Zeitschrift für Heilpädagogik 53, 2002
Andreas Hinz
Inklusion (80kB)

„Index für Inklusion – Lernen und Teilhabe in der Schule der Vielfalt entwickeln“
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg 2003
Tony Booth, Mel Ainscow (übersetzt, für deutschsprachige Verhältnisse bearbeitet und herausgegeben von Ines Boban; Andreas Hinz)
Index für Inklusion (734kB) 

„Inklusion als Perspektive (sozial)pädagogischen Handelns – eine Kritik der Entpolitisierung des Inklusionsgedankens“
in: Zeitschrift für Inklusion, Ausgabe 02/2009
Clemens Dannenbeck; Carmen Dorrance
Inklusion als Perspektive (62kB)

Wissenschaftliche Expertise mit Handlungsempfehlungen für einen „Entwicklungsplan Migration und Bildung“
Universität Bremen 2011
Yasemin Karakasoğlu
Expertise Karakasoğlu (2kB)

„Auf dem Weg zur schulischen Inklusion in Nordrhein-Westfalen. Empfehlungen zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention im Bereich der allgemeinen Schulen“
Gutachten Auftrag des Ministeriums für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen
Klaus Klemm; Ulf Preuss-Lausitz
Gutachten Klemm, Preuss-Lausitz (1kB)

„Der Nationale Integrationsplan. Neue Wege neue Chancen.“
Die Bundesregierung
Nationale Integrationsplan (2kB) 

„Der Nationale Integrationsplan. Erster Fortschrittsbericht“
Die Bundesregierung
Fortschrittsbericht (2kB) 

„Diversity Management und Soziale Arbeit“
in: BBE-Newsletter 20/2007
Hubertus Schröer
Diversity Management und Soziale Arbeit (28kB)

„Inklusion: Leitlinien für die Bildungspolitik“
Deutsche UNESCO-Kommission e. V.
Inklusion (2kB)

„Inklusion zwischen Innovation und Überforderung“
in: Zeitschrift für Heilpädagogik 8/2010
Rolf Werning
Inklusion (840kB)

„Disability prevention and rehabiliation“
Report of the WHO Expert Committee on Disability Prevention and Rehabilitation
Report of the WHO (1kB)

„Zusätzliche Ausgaben für ein inklusives Schulsystem in Deutschland“
Studie im Auftrag der Bertelsmann Stiftung
Klaus Klemm
Studie Klemm (2kB)

„Gelingensbedingungen für eine inklusive Pädagogik“
in: Sonderpädagogik in Berlin – Heft 2/2010
Fred Ziebarth
Inklusive Pädagogik (2kB) 

„Inklusion von jungen Menschen mit Behinderung“
Zwischenbericht der von der ASMK und JFMK eingesetzten Arbeitsgruppe
Zwischenbericht (215kB)

„Diskussionspapier des Deutschen Vereins zur Gestaltung der Schnittstelle bei Hilfen nach dem SGB VIII und dem SGB XII für junge Menschen mit Behinderung“
Diskussionspapier Deutscher Verein (68kB)

„Junge Menschen mit Migrationshintergrund: Trotz intensiver Ausbildungsstellensuche geringere Erfolgsaussichten“
BIBB-Analyse der Einmündungschancen von Bewerberinnen und Bewerbern differenziert nach Herkunftsregionen
Ursula Beicht
BIBB report (1kB)

„Inklusive Bildung von jungen Menschen mit Behinderungen in Katholischen Schulen in freier Trägerschaft“
Empfehlung der Kommission für Erziehung und Schule der Deutschen Bischofskonferenz
Empfehlung der Kommission für Erziehung und Schule DBK (42kB)


Links:

„Kinder mit besonderen Bedürfnissen und behinderte Erwachsene kommen im Bildungssystem nach wie vor zu kurz“ – Bericht der Europäischen Kommission

Interview mit dem Inklusionsexperten Prof. Kersten Reich auf qualiboxx.de

„Auf dem Weg zu einer inklusiven Kinder- und Jugendhilfe“ – Zwischenruf der AGJ

www.einfach-teilhaben.de

www.lernenfoerdern.de

„Mehrwert IKÖ“ – Weiterbildungsreihe der BAG EJSA

kooperationsverbund jugendsozialarbeit

Redaktion DREIZEHN
Ansprechpartnerin: Annemarie Blohm

Auguststraße 80
10117 Berlin
Tel.: 030 / 28 395-418