§ 13 SGB VIII stärken

Um die soziale Ausgrenzung benachteiligter und individuell beeinträchtigter junger Menschen zu verhindern, müssen Förderangebote (weiter-)entwickelt werden und die Jugendsozialarbeit auf kommunaler Ebene und auf Länderebene gestärkt sowie lokale Netzwerke entwickelt werden. Der Kooperationsverbund will eine starke Jugendpolitik in den Kommunen und auch in diesem Sinne die Bildung einer „Allianz für die Jugend“ befördern.

Es geht um Modelle und Strategien zur Stärkung der Jugendsozialarbeit, die eine Steuerung über eine kommunale Jugendhilfeplanung beinhaltet und dazu beiträgt, lokale Bündnisse zur Verbesserung der Lebenssituation von Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Übergang Schule-Beruf zu initiieren und zu qualifizieren.

Neben der Stärkung und Umsetzung der verschiedenen Felder der Jugendsozialarbeit im Sinne des § 13 SGB VIII auf allen Ebenen geht es auch darum, die rechtskreisübergreifende Zusammenarbeit mit der Arbeitsförderung zu verbessern und Übergänge junger Menschen in den Ländern und Kommune zu verbessern.


Weitere Informationen

Stellungnahme

„Das neue Fachkonzept BvB-Pro hält (noch) nicht das, was es versprach“
Stellungnahme BvB-Pro (429kB)

Dokumentation
„Von Zuständen und Zuständigkeiten
Drei Rechtskreise (SGB II, III und VIII) in ihrer Zuständigkeit für die Förderung der sozialen und beruflichen Integration von integrationsgefährdeten Jugendlichen“
Dokumentation der Fachtagung des PARITÄTISCHEN und der BAG EJSA im Rahmen
des Kooperationsverbundes Jugendsozialarbeit am 27. Juni 2012 in Berlin
Dokumentation Fachtagung „Von Zuständen und Zuständigkeiten“ (4kB)

DREIZEHN – Zeitschrift für Jugendsozialarbeit, Ausgabe 4:

„Im Spagat zwischen Arbeitsförderung und Jugendhilfe: Perspektiven der Jugendsozialarbeit“
DREIZEHN Ausgabe 4 (3kB)

Positionspapier des Kooperationsverbundes Jugendsozialarbeit:

„Förderung für Jugendliche optimieren – Schnittstellen zwischen den Rechtskreisen SGB II, III und VIII klären“
Positionspapier KV Schnittstellen (509kB)

 „Produktionsschule – Ein Integrationsansatz zwischen Arbeitswelt und Schule“

Fachveröffentlichung des Paritätischen Gesamtverbands 02/2013
Produktionsschule (1kB)

Fachkonzept „Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen mit produktions-orientiertem Ansatz (BvB-Pro)“
Fachkonzept BvB-Pro (283kB)

„Starke Jugendsozialarbeit in kommunaler Verantwortung“
Handreichung der BAG ÖRT im Rahmen des Kooperationsverbundes Jugendsozialarbeit
Handreichung „Starke Jugendsozialarbeit in kommunaler Verantwortung“ (3kB)

„Jugendsozialarbeit § 13 SGB VIII als Aufgabe der Jugendhilfe?!“
Informationen zur aktuellen Datenlage, bundesweiten Entwicklungen
und fachlichem
Hintergrund der Diskussion um die Umsetzung
der Jugendsozialarbeit durch die (kommunale) Jugendhilfe
Arbeitspapier der Stabsstelle des Kooperationsverbundes
Arbeitspapier (658kB)

„Eine Allianz für Jugend“
Eckpunktepapier: Entwicklung und Perspektiven einer Eigenständigen Jugendpolitik
zum Eckpunktpapier

§ 13 SGB VIII stärken

Federführung:
der Paritätische Gesamtverband
Birgit Beierling
E-Mail
in Kooperation mit
der BAG EJSA
E-Mail

Veröffentlichungen des Kooperationsverbundes Jugendsozialarbeit

Alle Veröffentlichungen finden Sie hier.


„Druckfrisch“ – vom Kooperationsverbund veröffentlicht

Sie möchten regelmäßig über die Veröffentlichungen des Kooperationsverbundes Jugendsozialarbeit sowie das Erscheinen der Fachzeitschrift DREIZEHN informiert werden?Abonnieren Sie unsere Info-E-Mail:
„Druckfrisch“