Inklusionsansätze weiterentwickeln

Inklusion ist spätestens durch die Verabschiedung der UN-Behindertenrechtskonvention ein breit diskutiertes Thema. Der Kooperationsverbund sieht es daher als seine Aufgabe an, die Herausforderung der Umsetzung von Inklusion auch für die Jugendsozialarbeit kritisch in den Blick zu nehmen und zu begleiten.


Veröffentlichungen

Dokumentation
„Inklusion, Integration, Diversity“
Dokumentation der Fachtagung der BAG EJSA im Rahmen des Kooperationsverbundes
Jugendsozialarbeit am 2. und 3. Dezember 2013 in Berlin
Dokumentation Fachtagung „Inklusion, Integration, Diversity“ (4kB)

Beiträge zur Jugendsozialarbeit 3
„Inklusion – Integration – Diversity
Wie kann die Jugendsozialarbeit Vielfalt fördern und Diskriminierung entgegentreten?“
„Beiträge zur Jugendsozialarbeit 3“ (2kB)

Beiträge zur Jugendsozialarbeit 2
„Inklusion in Handlungsfeldern der Jugendsozialarbeit“
Beiträge zur Jugendsozialarbeit 2 (2kB)

Dokumentation
„Auf dem Weg zur Inklusion – Die Umsetzung der UN‐Behindertenrechtskonvention in der Jugendsozialarbeit“
Dokumentation der Fachtagung der BAG KJS im Rahmen des Kooperationsverbundes
Jugendsozialarbeit am 2. Oktober 2012 in Berlin
Dokumentation Fachtagung „Inklusion“ (2kB)

Ausgabe 7 der DREIZEHN – Zeitschrift für Jugendsozialarbeit
„Alles anders – alle gleich?! Dimensionen einer inklusionsorientierten Jugendsozialarbeit“
DREIZEHN, Ausgabe 7

Inklusion & Jugendsozialarbeit – inklusive Jugendsozialarbeit?“
Artikel von Andreas Oehme in der DREIZEHN, Ausgabe 5
DREIZEHN, Ausgabe 5, Artikel Oehme (150kB)
Hier geht es zum Hintergrundmaterial der DREIZEHN, Ausgabe 7:
Hintergrundmaterial DREIZEHN 7


Weitere Informationen

„Zusammen denken, was zusammen gehört!

Inklusive Zugänge in Ausbildung und Beschäftigung für Jugendliche mit Behinderungen“

Dokumentation des Fachtags des PARITÄTISCHEN Gesamtverbandes am 8. März 2017 in Berlin
zur Dokumentation

Ergebnisse der Beteiligungsrunde „hochINKLUSIV 3 – Mittendrin statt außen vor“

3. Runde des Strukturierten Dialogs zur Inklusion junger Menschen
Ergebnisse Beteilgungsrunde hochINKLUSIV (2kB)

„Schule als Ort von Inklusion!?“
Ergebnisse einer Studie im Auftrag des AWO Bundesverbandes und Empfehlungen für eine gelingende Praxis
Inklusive Gesellschaft – Teilhabe in Deutschland (2kB)

„Inklusive Jugendberufshilfe

Ein Beitrag zur Qualitätsentwicklung in der Jugendsozialarbeit“
Expertise des DRK
Expertise „Inklusive Jugendberufshilfe“ (2kB)

„Inklusive Gesellschaft − Teilhabe in Deutschland

Kinder und Jugendliche: Teilhabe in der Schule“

Studie des AWO-Bundesverbandes
AWO-ISS-Studie „Teilhabe in der Schule“ (2kB)

„Dortmunder Erklärung
Inklusion – Auch bei uns!“
Beschluss des AWO Präsidiums vom 12.10.2013
Dortmunder Erklärung (75kB)

„Inklusive Gesellschaft − Teilhabe in Deutschland
 Grundlagen und theoretischer Hintergrund“

Veröffentlichung des AWO-Bundesverbandes
Veröffentlichung AWO „Inklusive Gesellschaft“ (1kB)


Weiterführende Links

Praxisbox „InkluMat“

www.inklumat.de/

Online-Handbuch „Inklusion als Menschenrecht“

http://www.inklusion-als-menschenrecht.de/

Projekt von IN VIA Deutschland

„Für eine Pädagogik der Inklusion“
Praxisorientierte Konzepte für Jugendliche in Übergangsphasen
http://www.invia.caritas.de/74165.html

Interview mit Prof. Kersten Reich auf qualiboxx.de

https://www.qualiboxx.de/wws/interview-reich.php

Inklusionsansätze weiterentwickeln

Federführung:
BAG ÖRT
Ines Letsch
E-Mail
DRK
Dr. Oliver Trisch
E-Mail
DER PARITÄTISCHE
Dr. Thomas Pudelko
E-Mail

Veröffentlichungen des Kooperationsverbundes Jugendsozialarbeit

Alle Veröffentlichungen finden Sie hier.